2021-03-25

Black board and springtime - Tafel und Frühling

Seit Sonntag haben wir zwei Tafeln zu Hause. Eine kleinere steht im Wohnzimmer und eine längere Tafel wurde in der Küche aufgehangen. Die Kinder waren am Sonntag mit Thomas in der Werkstatt und haben zwei Bretter mit schwarzem Tafellack eingepinselt. Mumpel hat das gleich zum Anlass genommen, phantasievolle fröhliche Osterglöckchen zu malen. 
 
Since sunday we have two blackboards at home. Rob and Mumpel made them from wood and blackboard paint with their dad. Mumpel right away drew some colorful daffodils for a beginning. 
 
 
 
Schrauben müssen in die neue Tafel geschraubt werden und dann wird diese Tafel von Mumpel und Thomas an der Küchenwand angebracht. 
 With some screws Mumpel and Thomas fix this blackboard on the kitchen wall. 
 
 
 
In der Küche durfte ich malen. Noch etwas früh, aber dennoch ein Osterbild.
I was allowed to draw in the kitchen then. A little early for an easter picture, but,  oh, well. 
 
 
 
Thomas fand das sehr lustig, Cookie mit ins Bild zu setzen.
Thomas thought it was so funny to have Cookie in the picture. 
 
 
--- Unbezahlte Werbung in den folgenden Buchbildern --- 
--- Unpaid advertising for following book pictures --- 
Wir haben unser dickes Buch der Handwerksberufe zuende gelesen. Der letzte Beruf ist der des Uhrmachers und dieser Beruf hat Mumpel besonders interessiert, da auch von den Kuckucksuhren die Rede ist. Sie hat vor Jahren die Kuckucksuhr ihres Opas geschenkt bekommen und sie hängt in ihrem Zimmer. 
 
We finished reading in our big book of craft professions. The last profession we looked into was the one about the clockmakers. Mumpel was especially interested in this profession because in the book they had information on cuckoo clocks and years ago she received grandpa's old cuckoo clock which she loves and which is in her room. 
 
 
 
 





Uns hat dieses Buch sehr gut gefallen. 
We liked this book very much. 
 
 
 
Mumpel hat uns einen grünen Salat mit gebratenem Tofu gemacht. 
Mumpel made a salad for us with fried tofu on it. 
 
 
 
Die Tulpen sind aufgegangen und sehen schön aus. 
Tulips opened up and look beautiful. 
 
 
 
 
Draußen wachsen lila und weiße Krokusse. Als ich sie gekauft habe, dachte ich, es seien normale Krokusse, doch das hier ist eine viel größere Art. Sie sind trotzdem sehr schön. In ein paar Jahren haben wir sie im Februar und März hoffentlich im gesamten Rasen. 
 
Under our trees outside lots of purple and white crocuses blossom. When I bought them I thought they were normal small ones but actually this sort is much bigger than the regular ones that I know. But they look really nice. In a couple of years we will hopefully have them everywhere in the lawn. 
 
 
 
 




Omphalodes bekommt immer mehr blaue Blüten, ein richter Teppich.
Omphalodes starts looking like a blue carpet it has so many blue flowers. 
 
 
 
Das wars von uns für heute. Im Moment gibt es nicht so viel Abwechslung in den Dingen, die wir machen können. Der Pferdestall hat immer noch geschlossen, seit einem Jahr schon fällt das reiten aus. Wir sind viel in der Werkstatt und zu Hause und beschäftigen uns dort. 

This was it from us for today. At the moment we don't have too much alternation in things to do. For example the stable and horse back riding sessions have been closed for a year now. We spend a lot of time in the workshop and at home and keep ourselves busy there.

Kommentare:

  1. Ah, die Tafeln sind fertig und so schön bemalt! Cookie ist kleiner als der Osterhase, das ist lustig! Habt Ihr das Holzbrett unten angenagelt, also die Kreideablage? So etwas haben wir leider nicht. Und die Blumen sind auch ganz toll. Wir haben auch ein paar so große Krokusse, aber die meisten sind klein. Mein Onkel, der bei Euch in der Nähe wohnt, ist ein Uhrenliebhaber und hat auch schon Uhren gebaut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Stück Eiche ist unten dran geschraubt, damit man einen Schwamm bzw. die Kreide unten ablegen kann. Ich bin ganz froh, dass die Kinder das gemacht haben und Thomas sich dafür Zeit genommen hat, denn so findet einfach immer wieder mal eine Aktivität statt. Gerade wird über den nächsten harten Lockdown debattiert um die Zeit bis zur Impfstoff-Verfügbarkeit zu überbrücken. Das ist ja interessant, falls Mumpels Kuckucksuhr mal kaputt geht könnte ich Deinen Onkel ja fragen ob er sie reparieren kann. :-)

      Löschen
    2. Ah, das ginge bei uns nicht, weil die Tafel selbst ganz, ganz dünn ist. Oh ja, mein Onkel würde bestimmt helfen! Hier gibt es im Moment zu viel Impfstoff! Alle 50 oder älter können sich impfen lassen, doch anscheinend gibt es hier nicht so viele Leute, die in diese Kategorie fallen. Über 200 Termine sind noch zu vergeben! Jonathan ist in Pennsylvania inzwischen auch geimpft worden und sie haben allen Studenten bei uns erlaubt, Termine zu machen.

      Löschen
    3. Ihr glücklichen, ich freue mich für Euch, dass es voran geht und Ihr impfen könnt, wirklich. Bei uns sind immernoch die über 80 jährigen nicht durchgeimpft, vermutlich können wir erst im Herbst geimpft werden. Ich hätte so gern endlich eine Impfung. Ihr habt das gut gemacht mit den Impfungen, Eva.

      Löschen
    4. Auch wenn alle so über die vorige Regierung hier geschimpft haben: Das muß man ihnen lassen, ohne die Organisation und das Geld, was in die Forschung für Impfstoffe gesteckt worden ist, wären wir jetzt nicht so weit. Die Impfaltersgrenze ist heute auf 30 runtergesetzt worden und ab nächsten Dienstag sinkt sie hier in New York auf 18! Dann besorgen wir auch Miriam einen Termin. Charlotte kann wohl in ihrer Uni geimpft werden, Jonathan hat seine erste Impfung ja schon hinter sich. Für die jüngeren gibt es aber noch nichts.

      Löschen
    5. Ja das stimmt, da sieht man auch, was möglich ist, wenn man in einer Notsituation das Geld in die Impfforschung stecken muss. Hier überlegt Bayern, ob sie die Impfaltersgrenze runter setzen sollen. Ich kann es nicht mehr nachvollziehen, dass hier nicht einheitlich ein Lockdown beschlossen wird, die Inzidenzen sind viel viel zu hoch, dennoch entscheidet jedes Bundesland anders. Wie gut, dass Eure Kinder auch bald geimpft sind, das freut mich und ich denke, der Impfstoff für Kinder wird auch bald kommen!

      Löschen
    6. Hier ist jeder Staat ja auch anders, aber alles ist ja viel größer, da könnte man einheitlich gar nicht entscheiden. Politisch ist das auch nicht möglich, weil das Sache jedes einzelnen Staates ist. Vielleicht ist es deswegen auch jetzt schneller gegangen, weil man nicht auf die amerikanische Regierung warten muß, um alles zu verteilen.

      Löschen
    7. Ich habe kürzlich gelesen, dass Merkel das Infektionsschutzgesetz ändern will um Vorgaben für alle Länder machen zu können aber auch das dauert glaub ich wieder alles viel zu lang. Naja, es ist wie es ist.

      Löschen
    8. Aber sie kann doch alleine kein Gesetz ändern, oder?

      Löschen
    9. Nein,alleine nicht, aber es stört sie der Flickenteppich. Ich bin mal gespannt, was bei den Verhandlungen rauskommt. Irgendwie glaube ich nicht mehr daran, dass es nochmal einen Lockdown gibt, die Leute werden immer unruhiger.

      Löschen
    10. Ich glaube, daß ich auch keine Lust mehr hätte für strengere Regeln, besonders wenn der Sommer kommt.

      Löschen
    11. Nein, habe ich allerdings auch nicht. Es macht einen einfach mürbe. Aber ich glaube, die Stimmung wird sich heben, wenn das Wetter endlich beständiger wird.

      Löschen
  2. P.S. Miriam ißt auch gerne Tofu, ich bin gegen Soja allergisch und mache einen großen Bogen darum.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man das nicht verträgt ist es allerdings keine gute Idee. Ich mache ihn vor allem, weil die Kinder ja kein Fleisch essen wollen. Zum Glück vertragen sie ihn. Ich habe gestern festgestellt, dass ich wohl gegen Bärlauch allergisch bin, jedenfalls hab ich arge Bauchschmerzen nach dem Pesto gehabt.

      Löschen
    2. Sojasauce kann ich essen, aber sonst mache ich einen großen Bogen um Soja. Ich habe einmal Tempeh gegessen und die Folgen ware nicht schön. Oh je, Bärlauch und Bauchweh! Das ist nicht schön. Ich glaube, ich habe noch nie Bärlauch gegessen.

      Löschen
    3. Heute habe ich nochmal ein wenig probiert, ich habe den Eindruck, die Menge macht es aus. Am ersten Tag war das Pesto ganz schön scharf, heute ist es nur noch lecker. Wenn Du welchen bekommen kannst, probier es mal, es schmeckt wirklich gut. Wird das bei Euch verkauft? Ich sage Dir, ich weiss von meiner Nacht nach der Avocado,wie schlimm das sein kann,wenn man allergisch reagiert. Lass bloss die Finger vom Tofu!

      Löschen
    4. Scharfe Sachen mag ich gar nicht, ist Pfeffer drin? Ich habe hier noch nie Bärlauch gesehen, aber es gibt "Garlic Scapes". Das sind "harte" Stangen von einer bestimmten Knoblauchpflanze, die man wie Schnittlauch verwendet. Gebraten schmecken sie ganz toll. Eine Freundin von mir war mal zu Besuch. Die ist allergisch gegen Leinsamen und hat nur einen Krümmel Brot mit Leinsamen hier gegessen. Sie mußte sich die ganze Nacht übergeben. Es ist schon schlimm, wie man manchmal reagiert.

      Löschen
    5. Das hört sich aber ganz schön gemein an, was Deiner Freundin passiert ist. Das ist schwierig, weil man bei Brot immer genau auf den Packungsinhalt achten muss, denke ich. Es ist vielleicht so wie mit den Allergien gegen Erdnüsse, die sind ja auch mit Vorsicht zu genießen. Ich mag scharfe Sachen auch nicht so gern. Witzigerweise war das Pesto aber wirklich nur am ersten Tag so scharf. Danach hat es einfach wie Knoblauch geschmeckt. Gerade habe ich garlic scapes nachgeschaut, sowas habe ich noch nie gesehen und auch noch nie probiert, das scheint es hier gar nicht zu geben. Muss ja eine Art von Knoblauch sein.

      Löschen
    6. Ja, Leinsamen ist ja auch in vielem drin. Einige Leute reagieren schon allergisch, wenn sie Erdnüsse nur einatmen. Gut, daß die Schärfe sich gelegt hat. Nein, ich habe diese "garlic scapes" in Deutschland noch nie gesehen. Man ißt nur die grünen Stangen und sie schmecken leicht nach Knoblauch.

      Löschen
    7. Die würde ich auch zu gern mal probieren, ich kann mir diese Stangen lecker vorstellen, bestimmt auch gut zum würzen für die Gemüsepfanne oder sowas. Ja, ich glaub, als Allergiker von so ganz gängigen Inhaltsstoffen ist man wirklich aufgeschmissen.

      Löschen
    8. Ja, schmeckt gut mit vielen Gemüsesorten. Ja, Allergiker haben es manchmal nicht leicht.

      Löschen

Hat Dir mein Post gefallen? Dann freue ich mich über Deinen Kommentar.

Like this post? I'd love to hear from you! Please leave your comment.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...