2020-11-10

Baking, workshop and Saint Martin - Backen, Werkstatt und Sankt Martin

Am Wochenende haben wir neue Plätzchen gebacken, diesmal sind es Mandelmakronen geworden. Eigentlich wollte Mumpel Kokosmakronen machen, doch dafür fehlte uns Kokos. Mit Mandeln geht das aber auch gut!
 
At the weekend we baked more cookies for christmas. This time we made almond macaroons. Actually Mumpel wanted to bake coconut macaroons but we had no coconut left so we just took almonds. They turned out well. 
 
 
 
 
Ich glaube, ich muss mehr Plätzchendosen bestellen, wenn wir so viel weiter backen.
If we continue baking every weekend I need to buy more cookie jars. 
 
 
 
--- Unbezahlte Werbung --- Wir lesen zwei kleine Geschichten über Sankt Martin.
--- Unpaid advertisement --- We read two little stories about Saint Martin. 
 
 
 
 
--- Unbezahlte Werbung ---
--- Unpaid advertising --- 
 
 
 
Unser Martinsbild
Saint Martin's picture
 
 
 
Im Garten haben wir unsere letzten Paprika geerntet. Es ist auch endlich wieder die richtige Jahreszeit für Maronen, darüber freut sich Thomas sehr. 
We harvested our last peppers and finally it is the right time of year to have chestnuts again, which Thomas is really fond of. 
 
 
 
 
Abendspaziergang kurz vor Sonnenuntergang. 
Evening walk shortly before sunset. 
 
 
 
Ach ja, das hätte ich fast vergessen: wir waren auch noch in der Werkstatt und haben ein Schneidebrett für einen Kunden gebaut. 
Almost forgot to say: we went to the workshop as well at the weekend and built another one of our cutting boards for a client. 

Kommentare:

  1. Da haben wir alle St. Martin gefeiert. Gab es einen Laternenumzug? Wahrscheinlich nicht . . . Die Kekse sehen ganz lecker aus, ich habe auch ein Makronenrezept, bei dem man entweder Haselnüsse oder Mandeln oder Kokos nehmen kann. Und das Brett ist auch schön geworden. Sind die Paprika noch nicht erfroren?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, hier sind alle Laternenumzüge abgesagt worden. Aber viele Familien haben Laternen in die Fenster gestellt, so dass man bei einem privaten Spaziergang die Lichter in den Häusern sehen konnte. Vielen Dank für das Kompliment bezüglich der Bretter. Stell Dir vor, die Paprika sind noch nicht erfroren, ich war auch erstaunt!

      Löschen
    2. Das ist aber schön, daß die Laternen zu sehen waren. Das mit der Paprika ist erstaunlich!

      Löschen
    3. Ich fand das auch eine gute Idee, zumal am Montag vermutlich beschlossen wird, dass der Lockdown noch weitergehen muss. So konnten die Kinder wenigstens mit ihren Eltern Spaziergänge machen und ein bisschen St. Martinsfeeling haben.

      Löschen

Hat Dir mein Post gefallen? Dann freue ich mich über Deinen Kommentar.

Like this post? I'd love to hear from you! Please leave your comment.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...