2020-07-29

Roots - Wurzeln

Die Stecklinge, die meine Freundin mir aus Hamburg mitgebracht hat, haben tatsächlich beide nach einigen Wochen im Wasserglas Wurzeln bekommen. Jetzt können sie ins nächste Stadium meiner kleinen Minibaumschule überwechseln.

Both cuttings that my friend brought home from Hamburg for me really did get roots after several weeks in a water glass. Now they are ready for their next step in my little tree nursery.



Die Trompetenblume sitzt jetzt im Topf mit Erde und ich hoffe, die Wurzeln wachsen dort schön weiter. Ich wollte schon immer so gern eine Trompetenblume haben weil ich ihre Blüten so schön finde. Das einzige Problem ist, dass der Garten mehr oder weniger voll ist und ich mich ernsthaft frage, wo sie noch hin kann.

The trumpet flower is in a pot with soil now and I hope the roots will continue to grow in there. I have always wanted a trumpet flower because I like its blossoms so much. The only problem is that our garden is more or less full of plants and I seriously ask myself where to plant it actually.



Die Jungfernrebe oder fünfblättriger Wein hat sich deutlich schwerer getan mit dem anwachsen und hat noch längst nicht so viele Blätter. Gleiches Problem wie mit der Trompetenblume - wohin damit? :-) Nun ja, ich schinde jetzt erst einmal ein wenig Zeit während die Pflanzen wachsen und überlege mal... wegschmeissen will ich sie nämlich auch nicht.

This five-leaf wine had a harder time to get roots and ist still doesn't have as many leaves as the trumpet flower but it does seem to grow. Same problem here: where to plant it? :-) Well, right now I'm trying to buy some time while waiting for the two of them to grow. Meanwhile I will think about where the best space could be. I don't want to throw them away.



Zum Mittagessen haben wir Bratkartoffeln mit Schnittlauch, Rosmarin und Thymian aus dem Garten gemacht.
We had fried potatoes with chives, rosemary and thyme from our garden.



Außerdem habe ich eine Pfanne mit gebratenen Tofustücken und Lauch vorbereitet.
Except from the potatoes we had fried tofu with leek.



Granatapfel hatten wir schon lange nicht mehr
First time in a long while we had pomegranate.




Kommentare:

  1. Toll, daß alle Wurzeln geschlagen haben! Wir hatten fast den ganzen Tag kein Internet und jetzt ist es schon wieder spät. Mein Laptop soll morgen wieder kommen. Mal sehen, Peter hat den Mann, der ihn repariert hat, in der Autowerkstatt getroffen. Vielleicht willst Du heimlich beim Nachbarn etwas pflanzen? Granatäpfel essen die Mädchen gern, ich nicht so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hole fast nie Granatäpfel weil mir das zu viel Arbeit ist bis die Kerne rausgelöst sind. In England war das so praktisch, dort gabs die Kerne schon fertig zu kaufen, das gibt es hier nicht. :-) Das ist wirklich nervig wenn die Technik nicht funktioniert! Ich habe ja den gleichen Laptop wie Du und so langsam bekommt meiner auch immer mehr Macken. Ich stelle mich auch auf Reparaturen ein bzw auf einen neuen. Ich fürchte, die Pflanzen muss ich bei mir pflanzen, sonst gibt es Unmut. :-D

      Löschen
    2. Die kann man hier auch fertig kaufen, nur dann sind sie sehr teuer! Als Kind hatte ich eine Freundin, deren Vater aus dem Libanon kam. Da gab es immer Granatäpfel. Granatäpfel bekommt man hier meist nur im Winter.

      Insgesamt halten diese Laptops sehr gut. Deswegen hat das College sie auch, weil sie eben nicht so schnell kaputt gehen. Im Moment funktioniert er wieder gut.

      Schade, daß der Nachbar sich nicht freuen würde. Vielleicht heimlich bei Nach pflanzen?

      Löschen
    3. Ich habe schon unerlaubter Weise die Kiwi an den gemeinsamen Zaun gepflanzt. :-D Ich finde noch ein Plätzchen. Ich möchte eh keinen sterilen Garten haben. Im Notfall kommen die Pflanzen in einen Topf auf die Terrasse.

      Hat Lenovo nicht die Produktion von Laptops eingestellt? Irgendwas habe ich in die Richtung gelesen... War er dann wie das Auto tatsächlich in time fertig?

      Neulich, als ich die Rose gekauft habe, zeigte mir die Mitarbeiterin in der Baumschule eine wunderschöne riesige Trompetenblume mit tollen Blüten. Wir sind auf diesen großen Topf zugegangen und als wir davor standen sagte ich: Mit Verlaub, das ist keine Trompetenblume, das ist eine Granatapfelpflanze! :-D Das war herrlich, die Blüten und Blätter sehen sich ein bisschen ähnlich aber dann doch wieder nicht so wirkich. Imposant war er jedenfalls.

      Löschen
    4. Hat der Nachbar die Kiwi bemerkt?

      Wir haben Charlotte letztes Jahr einen Laptop von Lenovo gekauft, also glaube ich eigentlich nicht, daß sie nicht mehr gemacht werden.

      Ja, er war pünktlich fertig: erst hat Peter das Auto geholt und dann den Laptop. Lustig die Geschichte mit den Pflanzen! Ich habe noch nie einen Granatapfel am Baum gesehen.

      Löschen
    5. In Frankreich haben wir sie oft gesehen, die Granatapfelbäume. Die sehen wirklich ein bisschen aus wie Trompetenblume, aber viel unordentlicher. Bevor sie rot werden sind die Granatäpel ganz unscheinbar grün-bräunlich. Ich fand es so lustig weil ich gleich dachte: seit wann haben Trompetenblumen Früchte?

      Na dann hat Lenovo vielleicht doch noch nicht aufgegeben!

      Der Nachbar hat noch nichts bemerkt, die Kiwipflanzen sind aber auch noch recht klein und bis da mal Früchte dran sind dauert es noch ein paar Jahre, wie ich gelesen habe. Bis dahin hat er sich ja vielleicht dran gewöhnt. :-)

      Löschen

Hat Dir mein Post gefallen? Dann freue ich mich über Deinen Kommentar.

Like this post? I'd love to hear from you! Please leave your comment.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...