2019-09-20

Summer vacation - Sommerurlaub

Diesen Sommer haben wir teilweise wieder an einem unserer Lieblingsorte verbracht - in der Provence. Wir fahren schon seit einigen Jahren hier runter und lieben die wechselartige Atmosphäre der ursprünglichen Bergdörfer auf der einen und der Strandstimmung auf der anderen Seite. Der perfekte Ort, um Sonne zu tanken für uns denn wir haben alles, was wir brauchen: Berge, urige Dörfer mit Märkten, Strand und Meer, aber auch Städte wie Cannes und Nizza, die wir besuchen können wenn uns nach Kultur ist. 

Part of our summer this year we spent in one of our favorite places - in Provence in South France. We've been coming here since a couple of years now and it is the different atmospheres of  the natural little villages in the mountains on the one hand and the beach feeling on the other hand that makes this place so special for us. It's the perfect place for soaking up some sun because we have everything we need: mountains, quaint little villages with their markets, beach and ocean but also cities like Cannes and Nizza that we can visit. 

 
In La Garde de Freineit

Gefallen Euch die bunten Häuser? - Do you like these colorful houses?

Die meisten Häuser in den kleinen Dörfern haben keinen Garten und trotzdem finden die Bewohner fast ausnahmslos Wege, sie schön zu begrünen. 

Most houses in the little villages in Provence do not have a garden but still their owners find ways to grow plants in front of them and make the outside cosy. 

 
Eine Bourgainvilla - a bourgainvilla


Das Meer ist wunderschön und tatsächlich ist die Cote d'Azur bei strahlendem Himmel azurblau. Wir haben viel Zeit am Strand verbracht und einfach mal gar nichts gemacht. Trotzdem brauchen wir die Mischung aus Faulenzen und Aktivität und deshalb haben wir uns unter anderem die "Villa Rothschild" in Nizza angeschaut, wie Ihr auf den nächsten Bildern sehen könnt. 

The ocean is wonderful and actually really has that azur blue color when the sun is shining brightly. We spent a lot of time at the beach just relaxing and doing nothing. Still we need the mixture of being lazy and being active so one day we went to see "Villa Rothschild" in Nice. 



Die Villa war ein echtes Erlebnis, es gab so viel zu sehen und so viel über jedes einzelne Zimmer zu erfahren, dass wir uns gar nicht alles merken konnten. Man hätte noch ein zweites Mal gehen müssen um wirklich alles zu erfahren doch wir haben es dann nicht mehr nach Nizza geschafft. Ich glaube wir haben über zwei Stunden in der Villa und den Gärten verbracht und immer noch nicht alle Infos aufgesogen, die dort zur Verfügung standen. 

Villa Rothschild was such a nice experience! There was so much to see and so much info about every single room and about the garden - we couldn't remember everything, not even listen to all the information it was just too much. We actually wanted to visit a second time but didn't have the time to go back to Nice again. I think we spent over two hours in the villa and its beautiful garden and still didn't see or hear everything there is to know. 

 

Die Zimmer sind alle nach Themen- und Nutzungsbereichen aufgeteilt, zeigen unter anderem jede Menge kostbares Geschirr, Wandteppiche, Möbel und Kleider. 

All rooms had different themes and showed precious dishes, tapestry, furniture and clothes. 

 
Dieses Foto habe ich aus dem Garten gemacht, es zeigt die Rückseite der Villa. Im ersten Stock gibt es in der Mitte der Villa eine tolle Terrasse von der aus man die Weite des Gartens sehen kann. 

This photo showes the back side of the villa I took it standing in the garden. On the first floor is a beautiful balcony or porch from which we could see the width of the garden. 
 
Vom Garten aus fotografiert, der Wasserlauf führt in einen Teich vor der Villa. Dort gibt es auch einen Springbrunnen, der jede Stunde einmal zu klassischer Musik an und ausgeht. Ein tolles Spektakel. Der tanzende Springbrunnen sozusagen. :-) 

Taken from the back of the garden with view on the villa. This watercourse leads into a pond in front of the house. There is a huge fountain and once in every hour it "dances" with classic music. The water turns on and off with the sound of the music, it was a nice spectacle. :-)

 
Aussicht vom Balkon aus - View from the balcony into the garden
 


In dem Teich gab es diese wunderschönen riesigen Seerosen, die wir alle noch nie zuvor gesehen hatten. 

None of us ever saw water lilies that big before, they were beautiful.

 

Die Villa liegt an der Landzunge des Cap Ferrats, so dass man zu zwei Seiten das Meer sehen kann. Eine wunderschöne Aussicht war das, hier hätten wir uns stundenlang aufhalten können und die Aussicht genießen können. 

The Villa was built on Cap Ferrat, a promontory, so the owners had a view onto the mediterranen sea from two sides. We loved this view and no one wanted to leave this spot - just beautiful! 

 





An einem anderen Tag haben wir die Lagunenstadt Port Grimaud besucht. Sie ist künstlich angelegt aber trotzdem sehr schön und liebevoll und bunt gemacht, fanden wir. Natürlich sieht man, dass die Häuser noch neu sind und vielen Besuchern gefällt sie deshalb nicht doch wir fanden es ganz schön. Wir sind mit dem Schnellboot nach Saint Tropez übergesetzt - das hat ganz schön gewackelt, ich war froh als ich wieder Boden unter den Füßen hatte. 

On another day we visited Port Grimaud, a lagoon village. It was built artificially some years ago but the houses are still nicely and colorful accomplished. Of course you can see the difference to the older villages around and because its new many visitors don't like it. We did like it though. We took a speedboat from there to get to Saint Tropez and what can I say - boats are not for me I was happy when my feet touched ground again. 

 






In Saint Tropez auf dem Markt ist mir meine teure Sonnenbrille gestohlen worden. Ich bin bis dahin noch nie bestohlen worden und das hat mich den ganzen Tag beschäftigt. 

On the market in Saint Tropez someone stole my expensive sunglasses - I never had anything stolen before and it was on my mind all of that day. 

Cookie hat Spass, in der Sonne im Garten rumzuflitzen - Cookie is having fun in the garden in the sun

 Das waren unsere Urlaubsbilder für Euch ich hoffe sie haben Euch gefallen. 

How did you like our pictures of South France?



Kommentare:

  1. Endlich kann ich auch hier etwas schreiben! So etwas Ärgerliches, das mit der Sonnenbrille! Das waren bestimmt Gauner, die es auf Touristen abgesehen haben. Die Fotos, die Du gemacht hast, sind ganz toll! Ich mag diese kleinen Dörfer und Gassen. Wir waren ja 1979 in der Nähe von St. Tropez und ich kann mich noch heute gut daran erinnern. Ist die Villa jetzt ein normales Museum? Ihr seht gut erholt aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir sicher, das Dorf sieht nicht viel anders aus als damals, als Du dort warst und das ist das, was wir so schätzen in der Provence. Man hat dort auf den großen Bauboom und riesige Hotelanlagen verzichtet, deshalb sieht es noch ursprünglich aus und nicht wie mancherorts in Spanien bspw..

      Die Villa ist jetzt ein ganz normales Museum. Der Eintritt ist recht teuer, doch man bekommt soooo viel erklärt über die Audioguides - man hätte sich locker drei Stunden darin aufhalten können. Der Garten ist das Eigentlich Tolle an der Villa. So viele verschiedene Themengärten und alle sind toll gepflegt und alle haben Blick aufs Meer, entweder auf der einen oder auf der anderen Seite. Die Baronesse hat Felsen dafür sprengen lassen um überhaupt alles so bauen zu können wie sie es haben wollte.

      Danke danke, gut erholt darf auch mal sein. :-) Es war einfach wunderschön.

      Löschen

Hat Dir mein Post gefallen? Dann freue ich mich über Deinen Kommentar.

Like this post? I'd love to hear from you! Please leave your comment.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...