2019-07-03

Meeting a new horse - Wir lernen ein neues Pferd kennen

Erstes Kennenlernen Mumpel und Toby - first meet between Mumpel and Toby

Mit Mumpel war ich vor ein paar Tagen unterwegs, um ein neues Pferd kennenzulernen. Sie hat sich schweren Herzens dazu entschieden, sich von ihrer Reitbeteiligung zu verabschieden weil sie mit der Besitzerin des Pferdes nicht mehr gut klar kam. Doch es hat sich eine sehr schöne andere Möglichkeit für sie ergeben, reiten zu können. Diesmal allerdings nicht in der Halle in der Reitstunde sondern draußen im Wald und auf den Feldern. Es geht um das Pferd auf dem Bild oben. Es ist ein Irish Cob und ist mit 1,30 m zu klein um Erwachsene zu tragen. Mumpel kann aber noch prima auf ihm reiten. Die beiden 20-jährigen Mädels, die diese drei irischen Pferde versorgen, reiten sie immer nur in der Natur, was Mumpel viel mehr liebt als das Reiten in der Halle. Sie haben Mumpel gefragt, ob sie nicht Lust hätte, auf diesen süßen Irish Cob mit ihnen auszureiten weil er fast nie geritten wird da er einfach keine Erwachsenen mehr tragen kann und sich aber doch bewegen soll.  Nach einem Probe-Ausreiten hat sie sich sofort dafür entschieden. 

Mumpel and I got to know a new horse a couple of days ago. With a heavy heart she decided to give up the horse sharing because she and the girl the horse belonged to weren't getting along anymore. But she found a beautiful possibility to keep up with her riding. From now on she will ride an Irish Cob horse, it's the horse you can see on the picture above. She will not ride him in the riding hall during riding lessons but only outside in the surrounding fields and forest which she loves much more than riding in the riding school. Two 20 year old girls take care of the three Irish Cob horses that live outside all year round and the one Ronja is supposed to be riding is too small to carry a grown up person. That would put too much weight on him as he is only 1,30 m tall. Mumpel is at a perfect age and weight to be able to ride him though. The two girls met Ronja during a lesson in the riding school and asked her if she would like to ride Toby because they were desperately looking for someone to ride him. So I went to see if this was a possibility with Mumpel and after riding him only once she decided to do it on a regular basis.

Das ist Toby und man kann sagen dass sich Mumpel sofort in ihn verliebt hat. Toby steht mit seinen beiden Freunden das ganze Jahr über draußen und geht prima im Gelände. Er ist ein ganz ganz liebes Pferd, vor allem ruhig und kein bisschen ängstlich oder hektisch. Das nimmt mir als Mutter natürlich auch ein bisschen die Sorge, dass was passieren könnte während des Ausreitens. Mumpel sieht ihn hier zum ersten Mal und hat alles gezeigt bekommen. Zusammen mit C hat sie ihn von der Wiese geholt und im Schatten geputzt und gesattelt, bevor sie ausgeritten ist. Ich bin während des Ausreitens zurück zum Pferdehof ganz in der Nähe gegangen und habe gewartet. Auf dem Weg zum Hof habe ich Mumpel gesehen wie einen kleinen Punkt am Horizont, wie sie im Galopp mit jeder Menge Staub hinter sich und wehenden Haaren auf Toby in den Wald galoppiert ist. Das Bild vergesse ich so schnell nicht wieder.

This is Toby and I think Mumpel fell in love with him right away. Toby lives outside all year long and he seems to be the perfect horse for doing riding trips through nature. He is so very calm and nice, he is not scared at all nor is he hectic. That is good thing to know for me as a mother as of course I always do worry something could happen while Mumpel is gone riding. This was the first time she saw Toby, she went to the meadow to get him and cleaned him together with C in the shadow. Afterwords the two girls took a trip through the surrounding fields with the horses. During that time I went back to the nearby horse stable and riding school to wait for Mumpel. While walking up to the stable I coud see her as a tiny spot in the distance, galloping happily with blowing hair and a great cloud of dust from the ground behind her, reaching the forest and vanishing in it. That was such a beautiful picture that I will not forget that fast. 

Ich besuche in der Zwischenzeit Rob's Reitbeteiligung - While waiting on Mumpel I visited Rob's horse sharing

Ich habe leider keine Möhre für Dich - Sorry, I got no carrot for you
Es war ein gelungener Tag und Mumpel darf Toby jetzt zweimal die Woche zusammen mit den anderen beiden Mädchen reiten gehen. Die beiden sind wirklich sehr nett und die Tatsache, dass sie schon etwas älter sind finde ich ganz gut für die Ausritte. Die drei verstehen sich gut und Mumpel kommt jedes Mal strahlend nach Hause wenn sie bei Toby war. So soll es doch auch sein. 

It's been a successful day and Mumpel can ride Toby twice a week now together with the other two girls. The girls are really nice and the fact that they are 20 already I think is a good thing for riding in nature. They all get along well and Mumpel always returns home with such a happy face so I suppose that's a very good sign.

2019-06-25

New skateboard - Neues Skateboard


Seit letzter Woche hat Mumpel ein neues Projekt. Sie wollte endlich ein neues, gutes Skateboard haben, damit sie mit ihrem Bruder zusammen fahren kann. Sie hat sich im bekannten Titusshop im Internet also eins selbst zusammengestellt und dann bestellt. Rob hat ihr dabei geholfen, damit hinterher alles zusammen passt. Natürlich muss es ein cooles Skateboard sein, deshalb geht selbstverständlich nur eins mit Totenkopf drauf. 

Mumpel has a new project she is into since last week. She wanted a new and good skateboard so she can use it during the summer together with her brother who is also into skateboarding. She searched the internet to find the parts she wanted to put herself a board together and Rob helped her with it. Of course having a skateboard has something to do with being cool so it had to be a cool motive and what could be cooler than a skull? 

Auf dieser blauen Seite wird das Grip tape befestigt, damit man einen ordentlichen Stand hat und nicht so schnell mit den Füßen abrutscht. Das coole Motiv sieht man also von oben nicht mal, das ist auf der Unterseite. :-)

They fixed grip tape on the top of the board so slipping off is not happening too fast and the cool skull motive is on the ground side.

Mumpel hat die alten Rollen an das neue Rollbrett geschraubt weil die noch gut funktionieren und so ein Board sonst ganz schön teuer wird - Mumpel is using the rolls of her old skateboard because they still work just fine and besides that buying a skateboard can get really expensive




Werkzeug wird auch gebraucht. Das wollten die Kinder eigentlich bei Opa leihen gehen doch praktischerweise haben sie Papa's Mitarbeiter getroffen, der gerade unterwegs zum Kunden war und ihnen aus dem Bus das Werkzeug gegeben hat. 

The kids actually wanted to borrow some tools at their grandparents house but on the way there they met dad's workers who were just on their way to a client and they gave them the tools they needes. 

Ich finde, das ist eine schöne Aktivität für die Kinder für den Sommer. Sie fahren jetzt oft mit ihren Freunden aber sie fahren auch zusammen und haben somit ein gemeinsames Thema. Am Wochenende waren wir in einem recht großen Skatepark, wo man alle möglichen Kunststücke ausprobieren konnte. Dort waren ganz viele Jugendliche und es war schon teilweise beeindruckend, was man mit einem solchen Rollbrett alles machen kann. Trotzdem habe ich jedesmal Schweißausbrüche bekommen, wenn wieder einer mutig die Rampe hoch gefahren ist und das Board alleine wieder runter sauste während die Kinder versuchten, sich im Laufen abzufangen und nicht hinzufallen. Tja, wie Mütter eben so sind, den Kindern hat es großen Spass gemacht. Thomas war auch mit und fand es auch prima, denn er ist früher mit seinen Freunden auch immer Rollbrett gefahren.

I think skateboarding is a nice activity for the kids for the summer. They like to meet with friends and they also have an interest that they both have together as siblings. At the weekend we've been to a rather big skatepark at which they were able to try all kinds of different feats. A lot of kids and teens were there using the park and some of them obviously have been at the park quite often. It was impressive to see what you can do with  a skateboard. Still - I got the sweats several times watching my kids rolling up the high ramp and losing the board which rolled back down without them on it while the kids tried to not fall onto the asphalt which can hurt pretty badly. Well, I guess that just belongs to a mother's life. Rob and Mumpel had great fun and Thomas too. He used to have a skateboard and do little tricks with it with his friends when he was Rob's age.  
 

Thomas und ich waren diese Woche auch nicht ganz untätig, wir haben in der Werkstatt an unseren Schneidebrettern aus Holz weitergearbeitet. 

Thomas and I haven't been inactive this week either, we have worked on our wooden cutting boards in the workshop this week.

2019-06-12

Father's day and birthday - Vatertag und Geburtstag




Vor kurzem war Vatertag, den wir mit den Kindern zusammen in einem amerikanischen Steakhaus gefeiert haben. Dort gehen die Kinder gerne hin weil es nicht nur normale, sondern auch vegane Burger gibt. Anschließend haben wir alle noch eine Tour durch den Wald gemacht. Ich bin im Moment so gerne im Wald, ich glaube wirklich, das liegt daran, dass der Sommer hier nach dem langen Winter immer noch nicht so richtig durchbricht und sobald das Wetter es zulässt muss ich dringend raus und ein bisschen Natur erleben. Das war sehr schön. Die Kinder haben Thomas ein kleines Geschenk gemacht und Mumpel hat es eingepackt und verziert. Darin sind seine Lieblings-Süßigkeiten: Mozartkugeln. 

We celebrated father's day with the kids in an american Steakhouse which was really nice as the kids love their vegan burgers that they have there. Afterwards we took a walk through the forest. I love to be in the forest at the time and I think that is because after the long winter we had summer is still not really breaking through, so each time the weather is relatively nice and it isn't raining for a change, I have to go outside and feel nature. Our walk was long and very nice. Rob and Mumpel gave Thomas a little present for his special day, Mumpel wrapped and decorated it. Inside are Thomas favorite sweets: Mozartkugeln. They are little chocolates with nougat creme and marzipan in it and he loves them. 

Ein bisschen Natur muss sein - Need some nature every once in a while


Ein paar Tage nach Vatertag hatte ich Geburtstag und ich habe jede Menge Blumen geschenkt bekommen. Ich liebe Blumen sehr und habe mich sehr darüber gefreut, obwohl sie mir noch vor ein paar Jahren gar nicht wichtig gewesen wären. Tja, so ändern sich die Dinge im Leben. Diese Hortensien hat mir Rob geschenkt und sie sind Hängeampeln, die ich im Garten aufhängen kann. 

A couple of days after father's day it was my birthday and I got so many flowers as presents. I love flowers very much although only a couple of years ago they didn't really mean a lot to me. Well, that's how things change over time, I suppose. These hydrangeas I got from Rob and they are in hanging baskets. I will decorate our garden with them. 
 

Diese Handyhülle hat Mumpel mir mit ein wenig Hilfe meiner Freundin genäht. Sie hat dafür den schönsten Stoff rausgesucht und oben eine Lasche angenäht, damit man sie mit einem Druckknopf schließen kann. Ist die nicht schön geworden?

 Mumpel sewed this phone case for me with a little help of my friend. She found the prettiest fabric for it and put a flap on top of it with a push-button so I can close it. Didn't it turn out pretty?


Schaut Euch diesen Blumenstrauß von meinen Eltern an, den muss ich Euch einfach zeigen. Dieser Strauß hat eineinhalb Wochen lang gehalten, so lange hatte ich noch keinen Blumenstrauss. Die Pfingstrosen und der Rittersporn haben diesen wunderschönen Strauss ausgemacht.

Look at this flower bouquet I got from my parents, I just have to show you. These flowers were good for way over one week. The peonies and the delphinium looked just great together. 
 
Hier kann man den Strauss nochmal sehen - Another picture of the flowers    



Mumpel liest gerade die "Kleine Biene Sonnenstrahl", eins ihrer Lieblingsbücher. Der Autor Jakob Streit erzählt in dieser Geschichte wunderbar über das Leben und Werken der Bienen. Solche Bücher finden wir alle toll denn sie enthalten Sachthemen, die in Geschichten eingebettet sind. Die Kinder können sich das viel besser merken als die trockenen Texte aus den Biobüchern. 

Mumpel is reading a book called "Little bee named sunshine". I'm not sure if there is an english version. The author Jakob Streit tells all about the life and doing of bees. Such books we all love very much because they give information about nonfiction, they let kids gather knowledge without being boring. A total difference to regular biology books. 



2019-05-18

Mother's day - Muttertag



In dieser Woche haben wir nicht viel besonderes gemacht, deshalb kann ich gar nicht viel erzählen. Doch der Muttertag letzte Woche war sehr schön. Die Kinder haben mir einmal diese schöne rote Rose geschenkt, die ich zwischen den Tannenzapfen auf dem Holztablett drapiert habe. Die Zapfen hatten wir an Ostern im Wald gesammelt. Außerdem habe ich noch eine Seife in Rosenform bekommen, die die Kinder auf dem Frühlingsfest entdeckt hatten. Wir waren am Abend alle zusammen in einem amerikanischen Steakhaus essen. Es gab sogar eine gute vegetarische Auswahl für die Kinder. Es ist einfach schön, zusammen Zeit zu verbringen. Egal, ob Muttertag ist oder nicht.

We did nothing really special this week so I have nothing much to tell. Mother's day on sunday was a very nice day though. The kids got these beautiful red roses for me and I put them inbetween these pinecones that we collected in the forest over easter. Also they gave me this rose shaped soap, I love soaps and this one smells like lavendar. In the evening the four of us went to an american steakhouse which was really nice, they had a good selection of vegetarian dishes for the kids. I just love to spend time with the kids, no matter if it's mother's day or any other day of the year.





So sah es in dem Steakhaus aus. Als wir kamen war es noch richtig leer, aber kurze Zeit später waren fast alle Tische belegt. Wir fanden es drin ziemlich gemütlich. 

This is what the steakhouse looked like. When we first got there all the tables were still available but half an hour later almost every table was occupied. We found the restaurant very nice. 



Der Nachtisch kann sich doch sehen lassen, Brownie mit Vanilleeis - Such a yummy desert, Brownie with Vanilla icecream


Wir haben in der Nähe ein neues Stück Wald gefunden, in dem nicht so viel los ist wie in dem Stadtwald in dem wir sonst spazieren gehen. Das fanden wir alle angenehm, der Wald sieht auch ganz anders aus, ein bisschen ursprünglicher. Selbst die Kinder haben gesagt sie können dort den Wald besser hören als wenn so viele Leute unterwegs sind.

We found a new forest to take walks in which is not as crowded as our city forest in which we usually go for walks. We all thought its very pleasant to just listen to the sounds of the forest while walking instead of constantly meeting people. This forest looks more originally which is nice. 
 
Blümchen am Wegesrand - Flowers at the side of the way



In dieser Woche ist doch noch etwas passiert: Rob hat die Skateboardrampe im Skatepark ausprobiert, ist gefallen und wir mussten ins Krankenhaus. Zum Glück ist es nicht gebrochen aber ein dicker Gelenkerguss ist da. Deshalb hat er eine Gipsschiene bekommen, die er jetzt ein paar Wochen tragen muss. Sehr ärgerlich für ihn, denn jetzt fällt nicht nur skating aus sondern auch das Reiten. 

Oh, one thing did happen this week: Rob tried to skate the ramp in the skatepark and he fell. We had to go to the hospital. Luckily nothing is broken but a lot of water inbetween the joints so he had to get this plaster bandage that he has to wear for a couple of weeks now. This is very annoying for him because now he is not only not able to skate but also can't do horseback riding. 

2019-05-10

Nibelungen and pancakes - Siegfried, Krimhild und Pfannkuchen




Wir haben die Nibelungen zwar zuende gelesen, doch wir haben uns dazu entschlossen, noch eine Zusammenfassung zu schreiben, damit nicht alles, was wir gelesen haben, so schnell in Vergessenheit gerät. Mumpel hat ein Epochenheft dazu angelegt. 

A couple of days ago we finished reading in the Nibelungen but we have decided to write a little essay about each chapter so we won't forget what we read too fast. :-)
 

Die Burg zu Xanten von König Siegmund - Castle of Siegmund in Xanten, Germany

Endlich ein Abenteuer für Siegfried, der sich so lange auf seiner Burg gelangweilt hat - er bezwingt einen Lindwurm - Finally an adventure for Siegfried who has been bored in his castle for so long - he fights against a dragon

In den letzten Tagen ist bei uns nicht viel Aufregendes passiert. Wir waren viel daheim, weil das Wetter wirklich schlecht ist für Mai. Auch zu den Pferden fahren wir regelmäßig. Die Kinder sind mittlerweile eine echte Hilfe beim Kochen. Hier werden gerade Pfannkuchen gemacht, die wir mit frischem Obst essen. Rob und Mumpel machen sie ohne Ei und ohne Kuhmilch, dafür nehmen sie ein wenig Backpulver und Reismilch.

Nothing much happened during the last days. We spent much time at home because the weather is really bad at the time. It is cold and rainy, not very nice for may. We have been out to visit the horses regularly which both kids love. Rob and Mumpel are a great help when it comes to preparing meals. They are making pancakes which we eat with fresh fruit. The kids make them without eggs and without regular milk. Instead they use a bit of baking soda and rice milk. 



Die Pfannkuchen waren sehr lecker - yummy pancakes

2019-05-01

Fashion of the beginning 20th century - Mode des beginnenden 20. Jahrhunderts

In der Tuchfabrik, in der wir vor kurzem waren, gab es eine zweite Ausstellung, die wir uns auch angesehen haben. Diese Ausstellung zeigte, wie sich die Mode zwischen Kaiserreich und Republik gewandelt hat - und das ging damals rasend schnell, da sich die Gesellschaft sehr schnell veränderte. Wenn Du noch nicht mit uns in der Tuchfabrik warst kannst Du das hier nachholen.

Jetzt zeige ich Dir ein paar Impressionen aus der Modeausstellung.

When we went to see the cloth factory they also had this additional exhibit about fashion. It shows fashion of the beginning 20th century during the time of the empire throughout war and during the first years of the republic. Fashion changed rapidly back then because changes in society were enormous as well. If you have not seen my post from our visit to the cloth factory you can have a look at it right here.

Now here are some impressions from the fashion exhibit. 


Noch im Kaiserreich begann eine starke Modernisierung der Gesellschaft, die sich auf sämtliche Lebensbereiche der Menschen auswirkte. Ob das durch neue Haushaltsgeräte für die Hausfrau geschah oder durch neue Fortbewegungsmittel wie Fahrrad, Auto und Straßenbahn oder in der Arbeitswelt - die alte Kleidung aus dem Kaiserreich wurde zunehmend unpraktisch. Dies galt insbesondere für die Frauen, die immer mehr ins Arbeitsleben drängten. Waren sie zuvor Hausfrauen, arbeiteten viele von ihnen nun in Fabriken, Büros, Schulen, Kaufhäusern oder Telefonzentralen. Die alten ausladenden und eng geschnürten Kleider aus dem Kaiserreich machten nicht nur das Arbeiten, sondern auch das neue modernisierte Leben im Allgemeinen schwerer und anstrengender denn sie waren nicht funktional.

During the time of the empire society in germany started to change and become way more modern. These changes had an impact on various living areas of people. New domestic appliances were inented to make life at home easier, new means of transportation like automobiles or trams came up and so did new jobs. Many women started working in factories or schools, in offices, department stores or telephone switchboards. Their clothes were not functional for the kind of work they were doing now and it was not even convenient for every day life as such. Those sweeping dresses, laced at the top from times of empire had to give way now for clothes more convenient and functional.


Der Staubsauger war eins der Geräte, die der Hausfrau das Leben leichter machten - The vacuum cleaner was one of the things that made housekeeping easier for housewives


Zum ersten Mal entstanden um 1880 Warenhäuser, nachdem es ein enormes Wirtschaftswachstum mit gestiegenen Einkommen gegeben hatte. So etwas gab es vorher noch nie: allerhand Größen, Modelle und Preisklassen machten die Warenhäuser für die Menschen damals interessant und erschwinglich. Die bis dato üblichen Maßschneiderungen waren nicht mehr nötig und außerdem immer viel teurer gewesen. Kombiniert mit der neuen Kaufkraft der Leute gab es ein ganz neues Konsumentenverhalten. 

About 1880 the first department stores appeared. Economy had experienced a large growth, people earned more money and were now able and willing to purchase clothes in stores. The stores made themselves an attractive place to buy things by providing all kinds of different sizes, types and patterns and prices from cheap to expensive. This way noone needed to tailer their clothing anymore which additionally was much cheaper. A whole different consumer behavior started.  



Husarenuniformjacke 1900-1914 aus Wolle, Baumwolle und Metall - Hussars uniform worn 1900-1914, made from wool, cotton and metal

Uniformen trugen Männer nicht nur als Soldaten sondern auch privat. Wollte "Mann" schick sein, inszenierte er sich in einer schmucken Uniform. 

Uniforms were not only worn during war but also in civil life. If a man wanted to look handsome he wore a pretty uniform.


Damaliges Schaufenster - store window


Außerdem neu war das Aufkommen der Versandhauskataloge in dieser Zeit. Sie zeigten Abbildungen der Waren, aber auch der Kaufhäuser selbst. Zum ersten mal war es möglich, an Waren zu gelangen wenn man nicht in den Städten lebte, sondern außerhalb. 

Another new thing was the appearance of mail order catalogs. They showed pictures of the products but also of the stores themselves. For the first time it was possible to purchase things if you didn't live in a city but in the countryside. No need to go to a store in the city anymore. 

Catalog for curtains, carpets and furniture

Kleidung um 1890 - 1890s clothing

Um 1910 trug Frau ausladende Hüte, mit Hutnadeln festgesteckt - 1910 hat fashion with broad and big hats

Kinderkleidung - Children's clothing


Matrosenkleidung, vor allem für junge Leute, war im Kaiserreicht sehr populär seit Kaiser Wilhelm die deutsche Flotte aufgebaut hatte. Es gab kaum Jugendliche und Kinder, die nicht im Marinestil eingekleidet waren, von denen es verschiedene Ausführungen gab. Auch zu Zeiten der Republik gab es diesen Stil noch. 

This marine clothing style was mainly for children and youngsters and it was very popular since Kaiser Wilhelm built the german marine. Nearly noone who didn't have a set of marine clothes, which varied in style. This style persisted throughout the time of the newly built republic after the war.




Die erste Kritik an der Arbeitskleidung kam auf, denn sie war entweder zu schwer oder bot zu wenig Bewegungsfreiheit und war darüber hinaus nur schwer zu waschen und zu trocknen. Aller Anfang war schwer, denn die ersten Ideen für neue Kleidung wurden sowohl von den Frauen als auch von den Arbeitnehmern als unmodisch abgelehnt.

Workwear was criticised as it was either too heavy to wear during working or offered not enough freedom of movement. Additionally it was hard to wash and dry. The first ideas were not easy to be established because both women and employers thought they were unfashionable and rejected them.





Im ersten Weltkrieg war diese Pickelhaube in Mode, die sich allerdings als völlig unpraktisch erwies. Später ersetzte ein Kamm den Pickel.

During ww1 this spiked helmet was a fashion but it turned out to be very non practical during the war and the spike was later on replaced by a comb.



Das ist ein sogenanntes Kriegsmusterbuch. Viele Webereien stellten damals natürlich auf die Herstellung von Kriegsuniformen um und dies war eine Auswahl der dafür verwendeten Baumwollstoffe. Das Buch zeigt verschiedene Baumwollqualitäten. 

During ww1 many weaving factories changed their production from normal clothes for every day life to producing cloth for the soldiers. In this book we find a variety of different cotton qualities used for clothing. 
 

Auch die Schaufenster der Warenhäuser wurden im Krieg umgestellt. Weil es einen Mangel gab, konnte man nicht viele Dinge kaufen, es war kaum Auswahl vorhanden. Vor allem gab es Ausstattung für Soldaten wie Taschen oder Trinkflaschen, die man im oberen Bild sieht. Auch Trauerartikel konnte man erwerben (unteres Bild).

The store windows of the shops were being adjusted. Basically there was a lack of everything back then and no great variety of products besides equipments for soldiers like bags or bottles as in the picture above. Another thing to purchase were products for mourning as in the picture below.
 


Herausgabe von Kleidung nur gegen Bezugsschein - No clothes without ration card

In diesen Jahren, seit der Krieg 1914 begonnen hatte, herrschte wirklich größter Mangel, nicht nur an Kleidung sondern auch an Lebensmitteln, Brennstoffen usw.. Man war von einem kurzen Krieg ausgegangen und hatte daher nur für die Soldaten vorgesorgt und darüber die Grundversorgung der Bevölkerung vergessen. Als man dann merkte, dass der Krieg länger dauern würde, führte man die Bezugsscheine ein, mit denen die Menschen die nötigste Kleidung erhalten sollten. Doch auch das funktionierte nicht gut weil einfach nichts da war.  

Since ww1 started in 1914 people had to experience great lack of food, clothing and more. Actually the plan was to have a really short war and then go back to normal again. This is the reason why soldiers were equiped with clothing and all they needed at the frontline but normal people were forgotton. Whenever it became obvious that this war would take much longer they tried to distribute clothing with the help of ration cards. This didn't help either because there just plainly wasn't anything to give away.



Mit dem  Bezugsschein wurde also wirklich nur die allernötigste Grundkleidung vergeben und das auch nur nach Feststellung des aktuellen Bestandes, damit niemand zu viel erhielt oder mehr als die anderen. 

It says on the ration card: Whoever demands a ration card without absolute necessity he acts against our fatherland. People who give out the cards are obliged to check weather or not clothing is required or if the one requiring a ration card has enough clothes and will not get more. 
Call to collect hair to make belts out of it

Nettles were to be collected to make clothes out of them


Nach dem Krieg wollten die Frauen nicht länger ihre alte Kleider mit den vielen unpraktischen Unterröcken anziehen. Kleidung sollte nun endlich moderner und vor allem funktionaler sein, so dass sie auch bei der Arbeit bequem zu tragen war. Bald unterschied sich die Arbeitskleidung nicht mehr großartig von der Freizeitbekleidung. Die neue Kleidung war auch Ausdruck der neuen Unabhängigkeit der Frau.

After the war women didn't want to wear their old heavy dresses from before wartime anymore as it was not functional. They wanted modernized and more practical clothing that was convenient to wear both in private life but also during work. Soon there was no difference between work and private clothing anymore and the new dresses were expression of the new independance of women.

Neue Sportbekleidung der damaligen Zeit - sports wear of the time

In diesen Outfits wurde Tennis gespielt - Outfits for playing tennis


Dies war ein Fußballtrikot. Zu ihm gehörte eine kurze Hose, die damals sehr umstritten war da es sich nicht schickte, nackte Beine zu zeigen. Damals spielten fast alle Männer Fußball.

Soccer outfit - a short goes with it and that was all new and found criticism as nobody was to show their legs. Almost all men played soccer back then. 
 
Badeanzüge der 20-er Jahre - Bathing suits of the 20s

Kleider zur Zeit des Charleston - Dresses at the time of the popular Charleston
In den 20-er Jahren waren Korsett und lange Unterröcke endgültig passè und der Trend ging hin zu betonter Taille, sichtbaren Armen und kurzen Kleidern und Röcken. Die Muster auf den Kleidern wurden moderner, die Mode von Coco Chanel hatte großen Einfluss auf die Zeit. Das neue Körperbild der Frau spiegelte sich in dieser Mode. 

In the 1920s corsets and long petticotes were no longer fashion. Short dresses with waist and short skirts with new and modern patterns on it were what women wanted to wear. Coco Chanel was their role model and helped to lead women to a new body image. 



Fächer aus den Federn eines Marabus - Fan made of marabou feathers

Neue Zeitschriften - New magazines


Die Zeitschriften der 20-er halfen dabei, den neuen Typ Frau zu etablieren: unabhängig, mutig, mit Bubikopf, Charlestonkleid und Zigarette rauchend

The new magazines helped to establish the new type of women: independant, brave, with bob as a new hairlook and with Charleston dress and cigarette



Zum Ausgehen sehr gefragt, die Boa - To wear when going out - a boa

Der Bubikopf setzte sich in den 20-ern durch - Wearing a bob was fashion during the 20s


Unser Gang durch diese Ausstellung war ganz interessant, denn man kann sehen, wie sehr sich die Mode in der Zwischenzeit verändert hat und welche Faktoren dazu geführt haben. Heute ist das schwer vorstellbar für uns, Kleider wie 1880 anzuziehen. Leider konnte man keins der Kleider anprobieren um zu sehen, wie sich das wohl anfühlt. Trotzdem hat es uns gefallen. Die Kinder fanden die Mode der 20-er teilweise sehr extravagant. 

We found this exhibition interesting as we were able to see how much fashion has changed since back then and we could also understand why it changed so much. For us it's hard to imagine what dresses women had to wear around 1880. Unfortunately they had no dresses to try on I thing that would have been nice to see what it would have felt like. The kids thought the dresses of the 20s were partly a bit extravagant.




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...